Fortbildung - Gruppenleitungskurse

Gruppenleitungskurse im Herbst (Bogenhausen & Trudering), Juleicafortbildungen oder Gemeindesanitäterdienst. 

Klick auf das jeweilige Bild und erfahre mehr dazu:



Gruppenleitungskurse

Um Gruppenleiter/in für eine Jugendgruppe zu werden oder sich als Gruppenleiter/in fortzubilden, bieten katholische Jugendverbände in der Erzdiözese Gruppenleiter/innen-Kurse zur Aus- und Fortbildung an. 

In unseren Dekanaten sind das die Jugendverbände KjG Bogenhausen und KjG Trudering, die jeweils einwöchige Gruppenleiterkurse in den bayerischen Oster- und Herbstferien anbieten.

Die Gruppenleiter/innen-Kurse richten sich an ehrenamtlich engagierte junge Menschen ab 15 Jahren, die gerne in ihrer Pfarrei oder Jugendverband eine Gruppe leiten möchten. In den Kursen werden die Grundlagen für dieses verantwortungsvolle Ehrenamt auf Grundlage der Qualitätsstandards für die Jugendleitercard (JuLeiCa) vermittelt. Im Anschluss an die Ausbildung kann die Jugendleitercard beantragt und genutzt werden.

Sie bieten Basiskurse, Grund- und Aufbaukurse und Profilkurse an.

 

Fragen?

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an uns wenden – lieber einmal zu viel gefragt, als zu wenig!

Telefon:089 14 83 87 26 
Mail: base.nordost@eja-muenchen.de

Fragen?

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an uns wenden – lieber einmal zu viel gefragt, als zu wenig!

Telefon:089 14 83 87 26 
Mail: base.nordost@eja-muenchen.de

Aktuelles